Die Grenze zwischen Körper und Seele - Aetra

AETRA wurde 2016 gegründet und ist das Ergebnis der Lebensreise des brasilianisch-griechischen Designers Daniele Antonopoulos. Seit ihrer Kindheit begleitete sie ihren Vater in die Minen der Region Minas Gerais in Brasilien. Die Beobachtung der Goldgewinnung aus dem Fluss öffnete die Türen eines faszinierenden Universums und eine große Leidenschaft für Metall entstand.

In der Fabrik ihres Großvaters waren überall verschiedene metallische Materialien verstreut. Inmitten so vieler Maschinen hallte eine intensive Brillanz und ein hypnotisierender Klang wider: Die Verschmelzung von Stärke, Präzision und Geschwindigkeit führte zu ihrer Faszination für die Handwerkskunst der Edelmetalle.

Aetra Schmuck Design

 

Nachdem Daniele einige Jahre später ihr Modedesign-Studium abgeschlossen hatte, ging sie nach Patras, um sich wieder mit ihren familiären Wurzeln zu verbinden. Dort erhielt sie unerwartet eine Einladung von einem örtlichen Juwelier, die Kunst des Silberschmiedens zu erlernen. Die Bewunderung für die Handwerkskunst des Silberschmucks veranlasste Daniele, die Kunst des Entwurfs sorgfältig gefertigter Stücke fortzusetzen. Nach dieser verwandelnden Erfahrung auf dem griechischen Land würde Daniele schließlich Aetra gründen und ihr Studio in Berlin errichten.

 AETRA basiert auf drei soliden Säulen und ist von einer Mischung der auffälligsten Merkmale Brasiliens, Griechenlands und Berlins inspiriert. Aus solchen gegensätzlichen und gleichzeitig ungewöhnlich komplementären Orten bringt Daniele Antonopoulos ein autobiografisches Konzept hervor, das die Grenzen zwischen Selbst und Körper, Zeit und Ort überschreitet. Ähnlich wie die Geschichten der Kultur, die wir über Generationen weitergeben, verkörpert AETRA Geschichten persönlicher und dennoch zeitloser Vertrautheit.

ENTSTEHUNG AETRA

Die erste Kollektion von Aetra basiert auf einem autobiografischen Konzept und untersucht die gegensätzlichen Atmosphären der drei Orte, die die Entstehung der Marke inspiriert haben. Aus Griechenland, Wiege der Zivilisation und Wurzeln seines Schöpfers, die organische Fließfähigkeit von Landschaften und Sinnen. In Berlin, wo die Marke gegründet wurde, übersetzen die scharfen und kantigen Linien die stets urbane, pulsierende und weltoffene deutsche Hauptstadt. Aus Brasilien kam die energetische Bewegung in Kurven zustande.

 

Aetra Schmuck bei Injewels

AETRA ETHOS

Neben einem originellen Design verpflichtet sich Aetra, Nachhaltigkeit in ihre Markenidentität einzubeziehen. Für jedes Einzelstück wird recyceltes Silber ausgewählt. Es werden alle Anstrengungen unternommen, um Handwerker in Griechenland zu fördern und zu stärken, ihr Wissen und Erbe wertzuschätzen und ihre Handwerkskunst zu würdigen.

 Alle Produkte von Aetra entdecken


Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen