Majoral


#Ausdruck eines persönlichen Charakters

#Engagement für die Umwelt

Zeitgenössisches Schmuckdesign mit Mediterranen flair - Majoral

 

Die Schmuckmarke Majoral wurde in den 70er Jahren auf Formentera gegründet, der kleinsten der balearischen Inseln. Ihr Gründer, Enric Majoral, hat sich die Kunst des Schmuckdesigns und das Handwerk des Goldschmiedes selbst beigebracht und sich bis heute als meisterhafter Goldschmied erwiesen. Eine wahre Begabung im Blut, denn heute arbeitet er mit seinem Sohn Roc gemeinsam in der Werkstatt auf der idyllischen Mittelmeerinsel. 

 

In der Gallery Denovo in Palo Alto, Kalifornien, wurde mir das erste Schmuckstück von Majoral von der Gallery-Besitzerin Cherry vorgestellt. Wie sie das Collier umlegte, die Geschichte zu Enric erzählte und über die Entstehung des Designs sprach… da war es um mich geschehen. Das 750er Gold Collier mit schwarzem Nylonband und schwarzen Diamanten lag in völligem Kontrast zueinander und verkörperte dennoch eine vollkommene Symbiose. Dann drehte sie leicht ihren Oberkörper, sodass sich das Collier rhythmisch bewegte, und es entstand ein zartes, schillerndes Geräusch – wie Regentropfen, wonach die Kollektion auch benannt wurde: „Pluja“. 

 

 

Durch Majoral können wir Schmuck als ein Element sowohl für den Ausdruck eines persönlichen Charakters als auch als ein Symbol der zeitgenössischen Kultur verstehen. Die Marke kreiert kleine künstlerische Objekte, die dann zu Schmuckstücken auf der Haut werden. Organische, vitale und strenge Formen, abgerundete, sinnliche Linien, die den Materialien eigene Eigenschaften verleihen.

 

Majoral-Schmuck ist eine Form des Ausdrucks und eine Weltanschauung. Erfahrungen, Natur, Majorals Herkunft und Erinnerungen an Orte sind die Wurzeln seines Schaffens. Arbeit und Leben sind untrennbar miteinander verbunden. 

Majoral steht im Einklang mit den Werten, die von Anfang an stehen und sich verteidigen: Handwerk, Verantwortung, Engagement für die Umwelt, Identität und kulturelle Werte. Das ist der Grund, warum Majoral das Fairmined-Markenzeichen gewählt hat, welches bezeugt, dass Gold und Silber aus kleinen handwerklich kontrollierten Bergwerken gewonnen wurden, die garantieren, dass die Arbeiter, die mitgewirkt haben, anständig entlohnt wurden und dass die entsprechenden Sicherheitsmaßnahmen ergriffen wurden.

 

Mehr zu Majoral

 



Entdecke die Kollektion

Schmuckdesign by Majoral in hochwertigem Silber und Gold gefertigt


Ihre Einkaufs-Möglichkeiten

Bei:
InJewels Gallery In Berlin-Mitte
Unseren Partnershops deutschlandweit
Auf unseren Trunk-Shows deutschlandweit

In Kürze online in unserem InJewels Shop